Ausflugstipps

Aussen 540   

PIRIBEBUY

Ganz neu ist es nicht mehr, das Restaurant "El Mundo". Es hat sich seit seiner Eröffnung vor etwa zwei Monaten gut etabliert, da es

Schießplatz im Schwarzwalddörfle   

CAACUPÉ

Das Restaurant des Schwarzwalddörfles bei Caacupé kennen ja schon viele. Viele wissen auch, dass es dort einen Schießplatz gibt.

Was man dort machen kann, ist den meisten aber bisher nicht geläufig,

Minigolfanlage SAPO bei Caacupé   

CAACUPÉ

Ein wenig außerhalb der Stadt, eingebettet zwischen den Hügeln der Cordilleren, liegt eine Attraktion, die in Paraguay nur sehr selten zu finden ist.

In fast einjähriger Arbeit entstand eine 18-Loch-Minigolfanlage, die

Kloster in Atyra   

Nur wenigen ist das Ausflugsziel bisher bekannt: Das Franziskanerkloster in Atyra im Department Cordillera.

Obwohl es eine bedeutende Bauleistung moderner Architektur in Paraguay darstellt, fristet es zur Zeit eher ein Dornröschen-Dasein. Denn kaum jemand weiß, was sich hinter den Klostermauern verbirgt.

Schon in der frühen Kolonialzeit soll es dort ein Kloster gegeben haben.

Eisenbahnwerk in Sapucai  

Paraguay war das erste Land Südamerikas, das über ein Eisenbahn-Streckennetz verfügte. Dafür wurden Dampfloks benötigt, die vom Ausgang des 19. Jahrhunderts bis Mitte der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts in Sapucai gebaut wurden.

Bis heute sind die Anlagen so vorhanden, wie sie einst erstellt wurden.

Ein Kleinod der Frühindustrialisierung und

Kirche in Yaguarón

  

Die Stadt Yaguarón liegt am Kilometer 48 der Ruta 1 zwischen Itá und Paraguarí. Sie wurde 1539 gegründet und war das Zentrum der Franziskaner-Missionen in der Kolonialzeit.

In der Stadt gibt es eine Kirche, die 1640 erbaut wurde und als schönste Kirche des Landes gilt. Von außen ist sie eher unscheinbar, aber wenn man sie betritt, ist man unweigerlich fasziniert.

   

Aktuelles Satellitenwetter

mehr Wetterinfos bei Wunderground

   

Bilder aus Paraguay

  • Geier im Flug
    Geier im Flug
  • Altar in der Kirche von Yaguarón
    Altar in der Kirche von Yaguarón
  • Sonnenuntergang
    Sonnenuntergang
  • Harfenkonzert in Asunción
    Harfenkonzert in Asunción
  • Palmensavanne
    Palmensavanne
  • Kloster in Atyrá
    Kloster in Atyrá
  • Frühling
    Frühling
  • Sonnenuntergang
    Sonnenuntergang
  • Asunción bei Nacht
    Asunción bei Nacht
  • Karneval - fast wie in Rio
    Karneval - fast wie in Rio
  • Cordilleras bei Paraguarí
    Cordilleras bei Paraguarí
  • Eisenbahnwerk in Sapucai
    Eisenbahnwerk in Sapucai
  • Minigolf bei Caacupé
    Minigolf bei Caacupé
  • Straße nach Villarrica
    Straße nach Villarrica
  • Gleitschirmfliegen bei Sapucai
    Gleitschirmfliegen bei Sapucai
   

Empfehlungen  

   
   
   
ASOENAUPI
   
Sozialbanner
   

Neue Kommentare  

   

Anmeldung  

   

Aktuell sind 1452 Gäste und keine Mitglieder online

   
   
   
   

Heute

Thumbnail      RUHE BALD VORBEI? Wer sich intensiver mit den Entwicklungen auf den Märkten beschäftigt, der dürfte
   

Veranstaltungen

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
   
   
   immobilien axel  

SAN BERNARDINO

mit einem Service nach europäischem Qualitätsstandard - und überzeugt durch Professionalität, Zuverlässigkeit und Seriosität

 otc titel   OTC Global Paraguay bietet zuverlässige und wettbewerbsfähige logistische Lösungen, weltweite Container-Transporte
 Tatacua 1  

SAN BERNARDINO

LA ESPERANZA alias TATACUÁ – ein Stück Kultur in San Bernardino und beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.

 oktoberfest slide  

SAN BERNARDINO

Kurt´s Oktoberfest bietet Behaglichkeit und leckere Bayrische Schmankerl ganzjährig in San Bernardino an.

   
   
   
   Bonn ist bunt  

ISLAM SIEGESSICHER

Im Bonner Panoramapark fühlten sich Mütter mit kleinen Kindern von etwa 20 „Jugendlichen“

erst Anfang April bedroht, die sich am frühen Nachmittag auf den Spielgeräten breitgemacht hatten.  „Wir sind dann vor denen regelrecht geflüchtet“, erzählt eine der Frauen. Plötzlich seien drei Streifenwagen gekommen, berichtet eine andere Mutter.  

„Die haben sich bestimmt eine Stunde lang mit denen beschäftigt“, erklärt sie.  Die Beamten nahmen die Personalien der 20 Jugendlichen auf und ermahnten sie. Irene P. (74, Name geändert) bekam den Vorfall mit. „Wir beobachten sehr oft, dass der Park regelrecht belagert ist“, erzählt sie. „Abends geht meine Tochter nicht mehr ohne Pfefferspray mit dem Hund raus.“ Die 74-Jährige berichtet von einem schockierenden Fall, der sich vor dem Bad Godesberger Kinopolis abspielte.

„Eine 80-jährige Freundin wollte ins Kino und bat eine Gruppe Jugendlicher sie vorbeizulassen – sie haben ihr dann vor die Füße gespuckt und sie beschimpft: »Dreckige Deutsche, uns gehört hier doch bald sowieso alles«.“ Seit der tödlichen Prügelattacke auf Niklas (17) im Mai letzten Jahres fühlen sich viele Bad Godesberger nicht mehr sicher. Und das, obwohl in ihrem Viertel in 2016 zum Beispiel die Straßenkriminalität um 111 auf 1667 Fälle zurückgegangen ist (sein soll).

Nicht nur Bonn, etliche Landstriche in Deutschland sind vollkommen aus dem Ruder gelaufen: Kuschelpädagogik, Kuscheljustiz, Willkommenspropaganda, Toleranz, Solidarität und der Drang zur deutschen Selbstzerstörung getrieben von einem Schuldkomplex. Diese dekadente Entwicklung konnte nur aufgrund der 68er Ideologie (Frankfurter Schule) sich derart pathologisch entfalten.

Diese „Bürschchen“ wissen ganz genau, dass ihnen aufgrund ihres provokativen und fremdenfeindlichen Verhaltens und respektlosen Auftretens nichts passieren wird, geschweige denn verantworten müssen, eher werden sie in Watte gepackt, schließlich handelt es sich um Goldstücke. Eine dekadente Gesellschaft produziert eben solche Ergebnisse, gefördert durch linke, weltfremde, traumtänzerische und gefährliche Multikulti-Verharmloser, die die  Realität nicht wahr haben wollen und weiter ignorieren werden.

(politikstube)

 

Neueste Nachrichten:

contentmap_plugin

Kommentare   

#2 RE: Bonn ist bunt: „Dreckige Deutsche, uns gehört hier doch bald sowieso alles“9mm 2017-04-18 14:33
Die Kinder, die die 68er und später dank feministischer selbstverwirklichung (=arbeit anstatt Hausfrau) nicht bekommen haben, die werden jetzt durch moslem-kinder ersetzt. So einfach ist das.

Das Problem dabei ist, daß diese dann auch ein moslemisches Land erzeugen...aber das ist den atheisischen links-grünen ja egal. Weil alt sind sie schon, Kinder haben sie kaum und wenn sie tot sind ist für sie ja eh alles vorbei, also kümmert es sie nicht was dann passiert.

War in Sparta schon so. War im alten Rom schon so. Das Ergebnis is bekannt. 1000 Jahre Herrschaft der Barbaren. In diesem Fall der Steinzeit-moslems.
Zitieren | Dem Administrator melden
#1 RE: Bonn ist bunt: „Dreckige Deutsche, uns gehört hier doch bald sowieso alles“wolfgang 2017-04-15 15:29
Was soll man dazu sagen.Die deutschen haben die muslime noch nicht Richtig erlebt das kommt aber nocht!Beschwert euch bei Frau Merkel,der SPD,Grüne und PDS!Geht alle zur Wahl und macht das Kreuz an der richtigen Stelle.
Das Land muss richtig Sauber gemacht werden!
Zitieren | Dem Administrator melden

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
   
   
   

Paraguay

Thumbnail      ASUNCIÒN Laut der Abgeordneten der PLRA, María Carísimo, werden die Bauern von denjenigen ihrer Anführer benutzt,
Mehr Beiträge:Paraguay-News  
   

Lateinamerika

Thumbnail      FLORENZ Wie die Pressestelle des europäischen Parlaments mitteilt, werden Parlamentarier aus der europäischen Union
Mehr Beiträge:Lateinamerika  
   

Welt

Thumbnail    NEW Jersey, USA Das Innenministerium von New Jersey listet die Antifa als eine gefährliche internationale Terrororganisation auf.
Mehr Beiträge:Welt  
   

Neues aus weiteren Rubriken

   
   

Humor

Kandidaten    Kandidaten der Kommunalwahlen
Gepäckträger   

Wohl dem, dessen Motorrad über einen Gepäckträger verfügt.

Zur Not auch über einen weiblichen...

Hitzewelle Paraguay   

Warum gibt es eigentlich immer diese gewaltigen Hitzwellen in Paraguay?

 

Die Erklärung ist denkbar einfach...

Falsche Titel   

"Lass und das Institut schließen, das falsche Berufstitel für Krankenschwestern innerhalb von 48 Stunden vergeben hat."


"Was für eine Schande! Lass uns eines eröffnen, das nur 24 Stunden dafür braucht."

Weihnachtsbaum der Drogenhändler    Weihnachtsbaum der Drogenhändler
Drogenhändler   

"Man sagt, dass es auch Politiker unter den Drogenbossen gibt."

 

"Schrecklich, wie weit die Drogenbosse inzwischen heruntergekommen sind."

Ebola   

"Eine gute Nachricht, mein Sohn: Ebola kann geheilt werden!"

 

"Und wie heißt die Medizin?"

 

"Geld"

Lauf um dein Leben   

"Lauf um dein Leben, mein Freund!

 

"Ich halte sie auf."

Ehrlich   

"Hallo!

Ich bin 42 Jahre alt, Abgeordneter und ehrlich.!

 

"Hallo!

Ich bin 32 Jahre alt, Prostituierte und Jungfrau."

Bogados guter Ruf    Der Senator Victor Bogado möchte seinen stark angekratzten guten Ruf durch Zahlung von Geld aufpolieren.
Venedig   

Sie waren noch nie in Venedig?

 

Kein Problem - Venedig gibts auch in Paraguay...

Newton irrt sich   

Der berühmte Physiker Isaac Newton sagte einst, das es unmöglich sei, dass zwei Körper den gleichen Platz beanspruchen können.

 

Newton ist allerdings nie mit einem Autosbus durch Asunción gefahren...

Magnetbahn   

Wozu muss in sauteure Projekte des Öffentlichen Personennahverkehrs investiert werden?

 

Was die Magnetbahnen in anderen Ländern leisten, können die Busfahrer in Asunción auch...

 

(ABC Color)

 

 

Schlaglöcher in 3D   

In Kanada werden fotorealistische Bilder von Schlaglöchern auf die Straße geklebt, um Autofahrer zur Reduzierung der Geschwindigkeit zu animieren..

 

Paraguay ist einen Schritt weiter: Hier wird bereits eine 3D-Technologie eingesetzt.

   
   

Empfehlungen  

   
   
   
   
   
   
   
WUGK Servicio
   

Banner Mythologie-180

   
   
   
   
© 2011-2013 Paraguay-Rundschau